Referent:in der Geschäftsführung - Unternehmenskommunikation (w/m/d) - #399499

Deutsche Bahn AG


Date: Nov 25, 2022
Stadt: Moabit
Vertragstyp: Ganztags
Deutsche Bahn AG
Die DB Dialog GmbH ist das zentrale Kunden-Kontakt-Center der Deutschen Bahn. Mit rund 1.200 Mitarbeitern bieten wir an vier Standorten in Deutschland die Kundenservice-Kompetenz des größten Transport- und Logistikdienstleisters Europas. Unser Angebot umfasst die Kundenkommunikation über alle Kontaktwege. Über die klassischen Medien Telefon, Brief, Fax und E-Mail hinaus sind wir auch auf den Social Media Plattformen mit unseren Kunden im Dialog. Unterstütze uns dabei, jährlich über 13 Mio. Kundenkontakte zu managen




Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Referent:in der Geschäftsführung - Unternehmenskommunikation für die DB Dialog GmbH am Standort Berlin, Hannover, Frankfurt am am Main oder Schwerin




Deine Aufgaben:






  • Du unterstützt und berätst die Geschäftsführung bei ausgewählten Aufgaben und übernimmst (Teil-) Projekte, insbesondere Kommunikationsprojekte

  • Im Rahmen deiner Tätigkeit entwickelst du eigenständig strategische Konzepte für die interne und externe Kommunikation mit Bezug auf neue Medien und wählst wirksame Formate der passenden Kanäle aus

  • Du unterstützt und berätst die Geschäftsführung bei der strategischen Ausrichtung und Steuerung der bereichsübergreifenden Medienlandschaft der DB Dialog mit dem Ziel einer integrierten, transparenten und schnellen internen und externen Kommunikation

  • Content für diverse Medien (Social Media, Fachmedien, Websites, etc.) wird von dir geplant, organisiert und realisiert

  • Du stellt die zielgerichtete Vorbereitung der Geschäftsführung durch inhaltliche und fachliche Koordination sicher, konsolidierst die Zuarbeiten und prüfst die Handlungsoptionen

  • Du bündelst strategisch relevante Themen und übernimmst die entsprechende Schnittstellenkommunikation

  • In deiner Rolle wirkst du bei der Umsetzung der Strategie und des Employer Brandings mit, erstellst Storyboards und Storylines und bereitest inhaltlich Unterlagen zur Entscheidungsfindung der Geschäftsführung vor






Dein Profil:






  • Du bist in den letzten Zügen deines Studiums oder hast dieses bereits in den Bereichen Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften, Sozial- oder Geisteswissenschaften, BWL oder vergleichbare Studiengänge abgeschlossen oder konntest dir gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten aneignen

  • Du verfügst über erste Erfahrungen in der Mitarbeitendenkommunikation / Change-Kommunikation in Unternehmen oder hast bereits erste Erfahrung als Berater in Kommunikationsagenturen sowie in der internen und externen Unternehmenskommunikation gesammelt

  • Du verfügst über eine ausgeprägte Affinität für Technologien im Umfeld Content Management und Social Media

  • Du bringst erste Erfahrungen in der empfängerorientierten Kommunikation (Storylining/eigenständige Erstellung Präsentationen/ Unterlagen) mit

  • Erfahrung im Projektmanagement sowie erste Erfahrung in der Leitung von (Teil-)Projekten runden dein Profil ab

  • Ein souveräner Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationskanälen sowie eine adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit gehören zu deinem Profil

  • Du verfügst über ein analytisches und strategisches Denkvermögen, konzeptionelle Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen, die Fähigkeit zur Komplexitätsreduzierung und sehr gute Englischkenntnisse





Benefits:




  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.



Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf