Mitarbeiter (m/w/d) für das Info-Center - #112297

Pfalzklinikum Service gGmbH


Date: Jun 23, 2022
Stadt: Queidersbach, RP
Vertragstyp: Teilzeit
Pfalzklinikum Service gGmbH



Mit Haltung, Herz und Köpfchen arbeiten im Pfalzklinikum und seinen Tochtergesellschaften über 2.300 Mitarbeitende zusammen – auf Augenhöhe mit Klientinnen und Klienten, mit Wertschätzung und Respekt untereinander. So gestalten wir an 15 Standorten in der Pfalz die Zukunft psychiatrischer, gemeindepsychiatrischer und neurologischer Versorgung. Anders gestrickt steht uns gut: Weil wir als Arbeitgeber auf Innovation genauso setzen wie auf Zukunftssicherheit und mit Begeisterung die Talente und Ambitionen unserer Mitarbeitenden fördern.



Wir suchen für die Klinik Kaiserslautern zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Mitarbeiter (m/w/d) für das Info-Center


in Teilzeit (50 %).


Ihr Arbeitsbereich


Die Stelle ist an der Klinik in Kaiserslautern zu besetzen. Das Info-Center ist Teil des Infrastrukturellen Facilitymanagements der Pfalzklinikum Service gGmbH.


Ihre Aufgaben



  • Selbstständige Organisation sämtlicher Abläufe im Empfangsbereich mit stations- und abteilungsübergreifender Funktion

  • Telefondienste, Ansprechpartner für Patient*innen, Besucher*innen, Beschäftigte sowie Behörden, Kliniken und Arztpraxen

  • Beschwerdemanagement und Kassenverwaltung

  • Postmanagement

  • Koordination der Patientenfahrten

  • Entgegennahme und Weiterleitung von Laborproben


Ihr Profil



  • Kommunikationsfähigkeit

  • Zeitliche Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

  • Einsatzbereitschaft, freundliches und sicheres Auftreten

  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

  • Umgang mit den gängigen Software-Programmen


Wir bieten



  • Einen zunächst auf ein Jahr befristeten Arbeitsvertrag mit der Option auf Weiterbeschäftigung

  • Zusätzlich besteht die Möglichkeit eine jährliche Leistungsorientierte Bezahlung zu erhalten

  • Hauseigener Tarifvertrag TV-PSG in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes

  • Jahressonderzahlung sowie 30 Tage Jahresurlaub

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten

  • Zusätzliche Sonderleistungen ( wie u.a. Betriebsrente, günstige Konditionen für Fitnessstudio, etc.)


Mal ganz ehrlich: Ihr Geschlecht, Alter, eine Behinderung oder Religion spielen für uns keine Rolle - für uns zählen Respekt, Wertschätzung und Menschlichkeit. Eine Aufteilung der Stelle auf mehrere Teilzeitverhältnisse ist, grundsätzlich nach Prüfung der organisatorischen Gegebenheiten, möglich.


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Frau Lubczyk, unter 0631 5349-2295 oder schauen Sie auf unsere Homepage karriere.pfalzklinikum.de


Nutzen Sie einfach bis zum 31.07.2022 den Button „Bewerben“ und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bei.

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf